Seit 2001 bin ich ausgebildete Mediatorin und praktiziere vor allem in der Wirtschaft sowie im öffentlichen Bereich. Als Mediatorin und Lehrtrainerin für Mediation bin ich durch den BMWA zertifiziert. 

Im Bereich der Mediation halte ich schon seit langem Lehraufträge. So bin ich seit dem Wintersemester 2003/2004 Lehrbeauftragte für Wirtschaftsmediation an der Freien Universität in Berlin und seit 2012 Lehrbeauftragte für mediative Führungskompetenz an der Universität der Bundeswehr in München. 
Zudem bin ich Mitautorin im Praxishandbuch Mediation.
  • Wirtschaftsmediation
  • Umweltmediation
  • Mediation bei Erbkonflikten, insbesondere Unternehmensnachfolge
  • Mediation innerhalb von Organisationen
  • Mediation in der Politik und Partizipationsverfahren
Als Mediatorin sehe ich mich in erster Linie als Brückenbauerin zwischen den Konfliktparteien. Ich unterstütze sie eine Kommunikation zu finden, die es möglicht macht Denken, Fühlen und Wollen aller Beteiligter anzusprechen und so die Hintergründe und Interessen herauszuarbeiten. Auf dieser Basis erarbeiten dann die Beteiligten gemeinsam eine Lösung, die den Interessen aller Parteien entspricht.  

Weitere Informationen zur Mediation finden Sie auf dieser Seite unter "Mediation" oder auch  
www.amos-institut.de, dessen Gründungsmitglied ich bin.